Die Kodak Photo CD:
Fusion von Silber und Silizium

Eine goldene Scheibe erobert seit 1991 die Welt der Bildarchivierung und Bildbearbeitung. Immer mehr Anwender in allen Bereichen von der Industrie bis zu den Museen entdecken die Goldscheiben von Kodak als konkurrenzloses Speichermedium für die digitale Langzeitarchivierung und die Distribution ihrer fotografischen Bildbestände via CD oder Datennetze.

Auch die Druck- und Medienvorstufe erkennt in den Bildern auf einer Kodak Photo CD die universell multimedial verwendbaren Rohscans,  die im Druckergebnis mit hochwertigen CMYK-Trommelscannern mithalten können.

Und doch kann die Kodak Photo CD so viel mehr...

Der entscheidende Vorteil der Kodak Photo CD liegt in ihrem  universellen Datenformat: den ImagePacs und dem medienneutralen Farbraum PhotoYCC.

Mehr über die vielfältigen Anwendungen der Kodak Photo CD erfahren Sie im Kapitel Einsatzbereiche

Picture